Unsere Büros und Partner weltweit

Drei unserer Verbindungsbüros feiern runde Jubiläen.
Zu den Feierlichkeiten

Kulturelle Vielfalt in den Regionen

Crowdfunding in der Kultur

Bericht «Symposium Crowdfunding»

PDF

Programm «Symposium Crowdfunding»

PDF

Mehr realisierte Projekte, mehr Unterstützer und mehr gesammelte Gelder: Crowdfunding ist im Hoch. Erstmals untersucht nun eine Studie, welchen Stellenwert und welches Potential die Schwarmfinanzierung, bei der übers Internet Gönner gesucht werden, für die Finanzierung von Kulturprojekten in der Schweiz hat. Die Studie finden Sie hier.

Symposium «Crowdfunding in der Kultur»

Die Kulturstiftung Pro Helvetia und das Bundesamt für Kultur haben am 2. Juni 2016 im Stadtmuseum Aarau ein Symposium zum Thema Crowdfunding in der Kultur durchgeführt. Ergebnisse der Crowdfunding–Studie wurden dort in Bezug zu Praxisbeispielen aus dem In- und Ausland gesetzt. Bedeutung und Mehrwert von Crowdfunding in der Kultur wurden diskutiert und an einer Podiumsdiskussion erörterten die Teilnehmer ausserdem, welche Formen der Zusammenarbeit zwischen öffentlicher Hand, privater Kulturförderung und Crowdfunding Zukunftspotential aufweisen.

 

Live Stream Interview mit Amanda Palmer: «When the crowd supports an artist (and not a single project)»

 

Caroline Norbury, MBE, Creative England, Chief Executive:
«Creative Enterprise: Harnessing the Power of the Crowd to Boost Public and Private Funding»

Audiodateien: