Unsere Büros und Partner weltweit

Drei unserer Verbindungsbüros feiern runde Jubiläen.
Zu den Feierlichkeiten

Nachwuchsförderung Tanz

YAA! – Young Associated Artist

Mosaic

YAA! bringt talentierte junge Choreografinnen und Choreografen mit renommierten Schweizer Theatern zusammen, um gemeinsam die künstlerische Arbeit und die internationale Karriere des Künstlers oder der Künstlerin voranzutreiben. Das Programm ist eine Kombination aus Mentoring, Partnerschaft und Residenz über einen Zeitraum von zwei Jahren. Die konkreten Massnahmen werden von den jungen Kunstschaffenden und den Theaterleitern gemeinsam festgelegt. Das anspruchsvolle und professionelle Umfeld und die Zusammenarbeit mit einer etablierten und einflussreichen Institution sollen die jungen Choreografinnen und Choreografen inspirieren und ihr Potenzial bestmöglich unterstützen.

Auswahlverfahren

Die Auswahl erfolgt durch Pro Helvetia und die Projektpartner.

Bisher unterstützte Künstlerinnen und Künstler

Emma Murray, Kiriakos Hadjiioannou, Tabea Martin, Lucie Tuma, Jessica Huber, Darren Roshier, Lorena Dozio, Yasmine Hugonnet, Bufo Makmal, Lea Moro, Emilia Giudicelli.