Unsere Büros und Partner weltweit

Drei unserer Verbindungsbüros feiern runde Jubiläen.
Zu den Feierlichkeiten

Visuelle Künste

Rencontres d’Arles 2017

Rencontres d'Arles 2016

Nonante-neuf Talks

Podiumsdiskussionen mit
Lars Willumeit
auf Englisch, mit Simultanübersetzung auf Französisch

Panel #1 / 04.07.17 / 16 Uhr – 17.30 / MISTRAL
Eine exklusive Gemeinschaft? Fotografiebücher, Herausgeber und Leser
mit Patrick Frey, Yumi Goto, Virginie Rebetez und Carlos Spottorno

Panel #2 / 05.07.17 / 16 Uhr – 17.30 / MISTRAL
Die Rückkehr der Politik: Ikonografie, Propaganda und visueller Aktivismus
mit Niels Ackermann & Sébastien Gobert, Mathieu Asselin und Christian Lutz

Panel #3 / 06.07.17 / 16 Uhr – 17.30 / MISTRAL
Eine Formensprache im Wandel! Eine Herausforderung für Fotografiefestivals
mit François Cheval, Hélène Joye-Cagnard, Anne Lacoste und Anna-Kaisa Rastenberger

Panel #4 / 07.07.17 / 16 Uhr – 17.30 / MISTRAL
Bilder der Migration

Migration der Bilder
mit Laurence Bonvin, Philippe Dudouit, Samuel Gratacap und Doris Gassert

Das Mistral finden
2 Rue Condorcet, 13200 Arles
Karte

Programm zum Ausdrucken (FR)

Vom 3. bis 9. Juli 2017 findet die Eröffnungswoche des internationalen Fotografietreffens «Les Rencontres d’Arles» statt. Die meisten Ausstellungen sind bis Ende September für die Besucher geöffnet. Unter den Fotografinnen, Herausgebern, Kuratorinnen und Journalisten, die sich in Arles treffen, um zu diskutieren, sich auszutauschen, die Ausstellungen zu besuchen und die Fotografie zu feiern, werden auch viele Schweizer sein.

Eröffungswoche

Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia organisiert in der Eröffnungswoche im öffentlich und kostenlos zugänglichen Begegnungszentrum Mistral eine Reihe von Podiumsdiskussionen, die «Nonante-neuf Talks». Von Dienstag, 4. Juli bis Freitag, 7. Juli debattieren täglich von 16.00 bis 17.30 Uhr bekannte Fotografinnen an einer vom Kurator und unabhängigen Autor Lars Willumeit geleiteten Gesprächsrunde. Die Podiumsdiskussionen finden auf Englisch statt und werden simultan auf Französisch übersetzt.

Ebenfalls im Mistral veranstaltet Cosmos Arles Books verschiedene Events und begrüsst 80 internationale Herausgeber. Darunter sind auch Schweizer Verlage wie die Boabooks, die Editions Centre de la photographie Genève, die Edition Fink, Jungle BooksLars Müller Publishers, Patrick Frey und Tria. Ausserdem zeigt Cosmos Arles Books «The Gate», eine Installation des Fotografen Christian Lutz, die im Rahmen des Festivals Images Vevey 2016 vom Théâtre de Vidy in Lausanne produziert und präsentiert wurde, «46 Super-8 Filme» gedreht von Roman Signer zwischen 1975 und 1989 und «Chicanes», eine Fotografieserie von Elisa Larvego.

Ausstellungen und Publikationen

Pro Helvetia unterstützt die während der Eröffnungswoche präsentierten Ausstellungen und Publikationen. Sie können in den darauffolgenden Wochen von den Besuchern besichtigt werden.

Auch die an den Rencontres d’Arles teilnehmenden Künstlerinnen und Verleger werden von Pro Helvetia unterstützt.

Pro Helvetia arbeitet für diesen Event mit Präsenz Schweiz zusammen.

Looking for Lenin © Niels Ackermann & Sébastien Gobert

Ausstellungen

«Looking for Lenin»
Ausstellung von Niels Ackermann & Sébastien Gobert, 03.07. – 24.09.2017, 9 – 19.00 Uhr, Cloître Saint-Trophime
Entstanden in Zusammenarbeit mit der Fotostiftung Schweiz, Winterthur.
Am Donnerstag 06.07. um 10 Uhr, Führung durch die Ausstellung mit Niels Ackermann, Sébastien Gobert und Peter Pfrunder, Kurator.
Infos

«Swiss Rebels»
Retrospektive Ausstellung von Karlheinz Weinberger, 03.07. – 24.09.2017, 10 – 19.30 Uhr, Magasin Electrique
Am Donnerstag 06.07. um 12 Uhr, Führung durch die Ausstellung mit François Cheval, Kurator, und Ester Woerdehoff
Infos

«Combien de temps dure encore la finitude»
Ausstellung von Ester Vonplon, 03.07. – 24.09.2017, 10 – 19.30 Uhr, Atelier de la Mécanique
Nouveau Prix Découverte / New Discovery Award
Infos

«The dynamics of dust»
Ausstellung von Philippe Dudouit, 03.07. – 24.09.2017, 10 – 19.30 Uhr, Atelier de la Mécanique
Nouveau Prix Découverte / New Discovery Award
Infos

Neuerscheinung

«DIANE», von Giona Mottura, Fotobuch, André Frère Editions.
Buchvorstellung am Donnerstag 6. und Freitag 7. Juli ab 19.30 Uhr, Konzert von Nico Diane um 20.30 Uhr. (52, Rue de Chartrouse, Arles).