Unsere Büros und Partner weltweit

Drei unserer Verbindungsbüros feiern runde Jubiläen.
Zu den Feierlichkeiten

Design / Neue Zusammenarbeitsmodelle – Kultur und Wirtschaft

London designjunction 2018

Lucie (c) Verity

Veranstaltungsorte und Öffnungszeiten:

London designjunction
Bargehouse & Oxo Tower Wharf, Bargehouse Street, South Bank, London SE1 9PH

20. und 21. September: 11–20 Uhr
22. und 23. September: 11–17 Uhr

Das Zürcher Studio Verity ist parallel zur designjunction auch im Bloomsbury House zu Gast und zeigt dort seine Drohnen-Flugshow:
Verity Studios – «See the Magic of an Indoor Drone Show»
Bloomsbury House, Ascham room, 2-3 Bloomsbury Way, London

20. September:
11 Uhr und 12.30 Uhr
21. September:
12.30 Uhr und 15.30 Uhr
22. September:
9.30 Uhr und 12.30 Uhr

Design Switzerland

Die neue Plattform für junges Schweizer Design

designswitzerland.ch

Unter dem Label «Design Switzerland» präsentiert Pro Helvetia eine Delegation von sieben Schweizer Studios an der London designjunction. Bei dieser Messe handelt es sich um eines der wichtigsten Treffen der Designbranche, das in diesem Jahr im Stadtviertel South Bank mit seinen ikonischen Industriebauten gastiert. Die Präsentation junger Schweizer Talente auf der internationalen Bühne ist eine der Massnahmen des neuen Fördermodells für Design der Stiftung, das den Zugang zu den globalen Akteuren der Branche erleichtern soll.

Die von «Design Switzerland» an der London designjunction präsentierten Projekte zeichnen sich durch ihre grosse Vielfalt aus. Die Palette reicht von kostümierten Drohnen über funktionale Rugbybekleidung und Versuche mit neuartigen Verbindungen von LED-Leuchten und Textilien bis zu einem Residenzprojekt in Burkina Faso und Grönland in Zusammenarbeit mit lokalen Design- und Kunstschaffenden.

Design Switzerland gif

Über Design Switzerland: Connecting talents with the market
Zur Unterstützung und Begleitung der Teilnahmen von Schweizer Delegationen an internationalen Designveranstaltungen lanciert Pro Helvetia im September 2018 das Label «Design Switzerland». Dieses präsentiert ausgewählte Designschaffende an bedeutenden Veranstaltungen der Branche und auf einer eigenen Website. Der Auftritt bei der London designjunction 2018 ist der erste unter dem neuen Label.