Unsere Büros und Partner weltweit

Infopoint Covid-19

«Close Distance»

© It's Raining Elephants

Mehr Informationen

Zur Medienmitteilung

Nach einer Laufzeit von zwei Monaten schloss die Ausschreibung «Close Distance» mit 591 Eingaben. Pro Helvetia rief damit zur Eingabe von Kunstformaten auf, die einen innovativen Ansatz zum Umgang mit Distanz in der Covid-19-Zeit und deren längerfristigen Auswirkung haben.  

«Die Ausschreibung hat offenbar dem Bedürfnis in der Kunst- und Kulturszene entsprochen, wie die überwältigende Anzahl von Gesuchen zeigtDie Diversität, Qualität und Kreativität der Projekte ist beeindruckend und hoch erfreulich», sagt Seraina Rohrer, Leiterin des Bereichs Innovation & Gesellschaft bei Pro Helvetia. 

Unterstützte Projekte:

[Illustration: © It’s Raining Elephants]