Unsere Büros und Partner weltweit

Nachwuchsförderung Darstellende Künste

Networking bei CAMPO

Informationen zur Ausschreibung folgen im Mai 2023

Pro Helvetia bietet Nachwuchsschaffenden eine Netzwerk Residenz am Produktionshaus CAMPO in Gent (Belgien). Die Residenz besteht aus zwei Teilen, einerseits einem Besuch des zehntägigen Het TheaterFestivals, andererseits der Teilnahme an der von CAMPO organisierten, viertägigen After Summer School, bei welcher eine internationale Gruppe von jungen Kunstschaffenden etablierte Peers kennenlernt.

Während ihres Aufenthalts in Gent werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer professionell begleitet, in die lokale Szene eingeführt und mit anwesenden internationalen Kunstschaffenden vernetzt.

AUSWAHLKRITERIEN

Das Angebot richtet sich an Kunstschaffende aus den Bereichen Regie, Schauspiel, Performance, Bühnen- und Kostümbild oder Dramaturgie, die bereits erste berufliche Erfahrungen mit eigenen Projekten gemacht haben und ihren Arbeitsschwerpunkt in der Schweiz haben. Gute Englischkenntnisse sind Voraussetzung für die Teilnahme am Programm.