Unsere Büros und Partner weltweit

Medien

Möchten Sie unseren Medienmitteilungen erhalten?

Jetzt abonnieren

Lisa Stadler
Anfragen auf Deutsch, Italienisch und Englisch

+41 44 267 71 51

lstadler@prohelvetia.ch

Pierre-Yves Walder
Anfragen auf Französisch, Italienisch und Englisch

+41 44 267 76 46

pwalder@prohelvetia.ch

Unsere Medienmitteilungen


14.04.2021 Allgemein
«Connect»: An der Schnittstelle von Kunst und Wissenschaft

Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia und Arts at CERN lancieren mit «Connect» ein Residenz-und Austauschprogramm an der Schnittstelle von künstlerischer Recherche und Wissenschaft. Das Programm wird in Zusammenarbeit mit Wissenschaftsinstitutionen in der Schweiz und weltweit durchgeführt. Es ist Teil des Schwerpunkts «Kunst, Wissenschaft und Technologie», mit dem Pro Helvetia im Rahmen der Kulturbotschaft 2021-2024 Vernetzungs- …

Weiterlesen "«Connect»: An der Schnittstelle von Kunst und Wissenschaft"

08.04.2021 Architekturbiennale
Oræ – Experiences on the Border

Schweizer Pavillon an der 17. Internationalen Architekturausstellung – La Biennale di Venezia Die Ausstellung im Schweizer Pavillon an der Biennale Architettura 2021 in Venedig verbindet die physische Realität der Schweizer Grenze mit politischen und sozialen Kontexten und zeichnet dabei ein neues Bild der Grenzgebiete. Der Ausbruch der Pandemie, der mitten im Werkprozess erfolgte, verlieh dem …

Weiterlesen "Oræ – Experiences on the Border"

16.03.2021 Die Stiftung
Perspektiven schaffen: Pro Helvetia passt ihre Förderung an

Heute vor einem Jahr beschloss der Bundesrat den ersten Lockdown, seitdem befindet sich der Kultursektor in der Krise. Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia beobachtet die Situation mit grosser Sorge und hat deshalb unter dem Titel «Bridges to the Future» ein spezielles Angebot von Fördermassnahmen entwickelt. Es beinhaltet Anpassungen der Förderaktivitäten in allen von der Stiftung …

Weiterlesen "Perspektiven schaffen: Pro Helvetia passt ihre Förderung an"

09.02.2021 Aussenstellen
Umbau des Centre culturel suisse in Paris beginnt 2022

Das Centre culturel suisse in Paris wird von den Architekturbüros Thomas Raynaud (Paris) und Truwant + Rodet + (Basel) neu gestaltet. Das ist das Ergebnis eines Planerwahlverfahrens des Bundesamts für Bauten und Logistik in dessen Beurteilungsgremium auch die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia vertreten war. Der Beginn der Arbeiten ist für Sommer 2022 und die Wiedereröffnung …

Weiterlesen "Umbau des Centre culturel suisse in Paris beginnt 2022"

14.01.2021 Visuelle Künste
Ausschreibung «Architecture Matters»: 21 Projekte ausgewählt

Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia unterstützt 21 Architekturprojekte unterschiedlichster Ausrichtung aus allen Teilen der Schweiz, die von einer Fachjury aus über 150 Bewerbungen ausgewählt wurden. Die thematische und formale Vielfalt der eingereichten Dossiers zeugt von der beeindruckenden Lebendigkeit und Kreativität der Schweizer Architekturszene. Als Reaktion auf die Verschiebung der Architekturbiennale von Venedig aufgrund der Covid-19-Pandemie …

Weiterlesen "Ausschreibung «Architecture Matters»: 21 Projekte ausgewählt"