Unsere Aussenstellen

Dossier >

Fotobücher

Fotobücher

Kontakt

Caroline Nicod
Visuelle Künste

T +41 44 267 71 02

cnicod@prohelvetia.ch

Förderung von Fotobüchern

Merkblatt

Das grosse Interesse an Fotobüchern zeigte sich in den letzten Jahren anhand der internationalen Zunahme an Recherchen, Ausstellungen als auch neu geschaffener Preise und Festivals, die sich ihnen widmen. Das Buch bietet einzigartige narrative und gestalterische Möglichkeiten, weshalb es seit jeher als ein bevorzugtes Medium für die Präsentation fotografischer Arbeiten gilt.

Die Unterstützung der Publikation von Fotobüchern, die Pro Helvetia seit 2013 anbietet, soll dazu beitragen, die editorische Praxis, die in der Geschichte der Fotografie fest verankert ist und die Dynamik des zeitgenössischen Schaffens der Schweiz widerspiegelt, zu fördern. Die von der Stiftung unterstützten Publikationen werden im Folgenden vorgestellt. Diese beinhalten künstlerische, dokumentarische und angewandte Fotografie und zeugen vom breiten Spektrum möglicher Herangehensweisen – von konzeptbasierten Arbeiten bis zu Reflektionen über soziale Themen, von Kompilationen archivarischer Materialien bis zu Beobachtungen von gegenwärtigen Trends.

 

Andere Dossiers