Unsere Aussenstellen

Dossier >

jazzahead!

Medienauskünfte

Sabina Schwarzenbach
Bereichsleitung Kommunikation
sschwarzenbach@prohelvetia.ch

T +41 44 267 71 39

Lisa Stadler
Kommunikation
lstadler@prohelvetia.ch

T +41 44 267 71 51

Mehr zum Schweizer Auftritt an der jazzahead!

switzerland-jazzahead.com

Jazzahead! ist die wichtigste Fachmesse für Jazz in Europa. Gemeinsam mit der Fondation Suisa und dem Schweizer Musik Syndikat sind wir für den Schweizer Auftritt an der Messe verantwortlich.

jazzahead! 2016

Die Schweiz ist Partnerland der jazzahead! 2016. Unter dem Motto «schweizsuissesvizzerasvizra» organisieren wir gemeinsam mit der Fondation Suisa und dem Schweizer Musik Syndikat (SMS) den Schweizer Schwerpunkt an der 11. Ausgabe der führenden internationalen Fachmesse für den Jazz. Vom 7. April bis zum 24. April steht Bremen ganz im Zeichen der Schweizer Kulturszene. In der Hansestadt präsentiert sie sich mit Ausstellungen, Filmen, Lesungen, Performances – und natürlich Konzerten. Zur eigentlichen Eröffnung der Messe am 21. April wird die «Swiss Night» den Schweizer Jazz mit acht Formationen ins Scheinwerferlicht rücken. Am 22. April bringt das Galakonzert der jazzahead! die beiden Bands «Nik Bärtsch’s Ronin» und «Hildegard Lernt Fliegen» auf die Bühne des renommierten Konzerthauses «Die Glocke».

jazzahead! 2016Festival: 7. – 24.4.2016
Messe: 21.4. – 24.4.2016
Swiss NightDonnerstag 21.4.2016
Mit: Christoph Irniger Pilgrim, Colin Vallon Trio, Elina Duni Quartet, Julian Sartorius, Luca Sisera ROOFER, Plaistow, pommelHORSE, Weird Beard
GalakonzertFreitag 22.4.2016
Konzerthaus Die Glocke
Mit: Nik Bärtsch’s Ronin und Hildegard Lernt Fliegen
Organisation SchweizsuissesvizzerasvizraSchweizer Kulturstiftung Pro Helvetia, Fondation Suisa, Schweizer Musik Syndikat (SMS)
BudgetCHF 150‘000

 

Andere Dossiers