Unsere Büros und Partner weltweit

Dossier >

Nachwuchsförderung Tanz

Performance «FUN!» von der Choreografin Lea Moro

Ausschreibungen

Séminaire en Avignon 2019
Eingabetermin: 15. März 2019

Seminar in Taipei
Eingabetermin: 15. April 2019

«Biennial Campus» in Buenos Aires
Eingabetermin: 15. April 2019

Mit einer breiten Palette von Instrumenten zur Nachwuchsförderung unterstützt Pro Helvetia junge Talente aus dem Tanzbereich dabei, ihr Potenzial zu entfalten, ihre Karriere weiter zu verfolgen und sich auf internationalem Niveau zu etablieren.

Die verschiedenen Projekte richten sich an besonders vielversprechende Choreografinnen und Choreografen und sind entsprechend ambitioniert und anspruchsvoll. Um eine bestmögliche Begleitung und ideale Bedingungen für die Karriereförderung zu gewährleisten, passen wir die jeweiligen Massnahmen individuell den Bedürfnissen der ausgewählten Künstlerinnen und Künstler an. Angeboten werden unter anderem Mentorings, Residenzen, die Teilnahme an internationalen Veranstaltungen und dramaturgische Hilfestellung.

Den soliden und professionellen Rahmen der Förderung bilden unsere Partnerschaften mit renommierten Institutionen in der Schweiz und im Ausland. Weitere Informationen über die mitwirkenden Institutionen, die Projekte und die Auswahlverfahren finden Sie unter «Projekte».

Auskünfte

Yann Aubert
Tanz

Kontakt

(Foto: Lea Moro «FUN!» © Andres Bucci)

Andere Dossiers