Unsere Büros und Partner weltweit

Innovation & Gesellschaft

Ausschreibung «Expanding Perspectives»

Wie lassen sich neue Räume für einen vielstimmigen Dialog erschliessen, in denen unterschiedliche Akteurinnen und Akteure Gehör finden, ihr Wissen teilen und sich vernetzen können? Wie können dadurch neue partizipative und kollaborative Ansätze ausgelotet werden? Welche kulturellen und gesellschaftlichen Netzwerke sind dabei von Relevanz, und wie werden so neue Kommunikationsformen ermöglicht? Um solchen Fragen nachzugehen, …

29.11.2022
Visual Connect India
Innovation & Gesellschaft

«Connect»: Das Residenzprogramm von Arts at CERN und Pro Helvetia

Pro Helvetia und Arts at CERN, das offizielle Kunstprogramm des CERN, organisieren bereits seit 2014 gemeinsam Residenzen für Kunstschaffende. Auf der Grundlage der dabei gesammelten Erfahrungen unternehmen die beiden Organisationen nun einen weiteren Schritt zur Stärkung des Dialogs zwischen Kunst und Wissenschaft, neu auch auf internationaler Ebene. «Connect» ist Teil des Schwerpunkts «Kunst, Wissenschaft und …

03.11.2022
© Jean-Vincent Simonet
Innovation & Gesellschaft

PolARTS: Ausschreibung

PolARTS ist eine gemeinsame Initiative der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia und des Swiss Polar Institutes (SPI) zur Förderung von Austausch und Zusammenarbeit zwischen Kunst und Wissenschaft. PolARTS eröffnet einen Raum für neue Formen der Zusammenarbeit und unterstützt transdisziplinäre Kollaborationen. Diese Ausschreibung richtet sich an Kunstschaffende und Wissenschaftler*innen, die an einer Zusammenarbeit interessiert sind. Die PolARTS-Initiative …

14.08.2022
Collection Cahiers d'Artistes 2021 © Pro Helvetia
Visuelle Künste

Ausschreibung: Cahiers d’Artistes

Mit der Publikationsserie Collection Cahiers d’Artistes ermöglicht die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia Künstlerinnen und Künstlern die Herausgabe ihrer ersten monografischen Publikation. Damit bietet Pro Helvetia Fachpersonen aus der Kunstwelt sowie dem interessierten Kunstpublikum ein Schaufenster zu aktuellen Tendenzen der Schweizer Kunstszene. Die Publikationen führen in das Werk der Kunstschaffenden ein. Sie haben das Ziel, anhand …

02.03.2022
© Fotografie und Montage: Nadia Lanfranchi & Nina Oppliger / Gessnerallee Zürich
Innovation & Gesellschaft

Ausschreibung «Tandem Diversität» 2022

Mit der Ausschreibung «Tandem Diversität» bietet die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia öffentlich geförderten Kulturinstitutionen und -organisationen die Möglichkeit, ihre Strukturen zu durchleuchten und diversitätsorientiert auszurichten. Die ausgewählten Kulturinstitutionen und -organisationen nehmen an einem zweitägigen Workshop teil und erhalten individuelle Beratungen für die Entwicklung einer Diversitätsstrategie. Unter Einbezug einer Fachjury wird danach entschieden, welche Vorhaben Pro …

15.02.2022
Optical microscopy image of the cuticle scales of a Pachyrrhynchus weevil © Kenza Djeghdi
Innovation & Gesellschaft

NanoARTS: Ausschreibung

Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia und das Adolphe Merkle Institut (AMI) suchen Kunstschaffende und Wissenschaftler*innen, die im Rahmen des Austausches zwischen Kunst, Wissenschaft und Technologie an einer Zusammenarbeit interessiert sind. Das NanoARTS Programm eröffnet einen Raum für neue künstlerische Herangehensweisen und explorative Forschungspraktiken. Dafür werden bis zu drei Tandems ausgewählt und im Prozess von transdisziplinären …

10.01.2022
© Martin Heynen
Innovation & Gesellschaft

Ausschreibung «Multiply Perspectives»

Mit der Ausschreibung «Multiply Perspectives» unterstützt die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia im Rahmen der Thematik «Kritische Reflexion» Projekte, die innovative Wege suchen, um kritisch über Kunst und Kultur und deren Funktion in der Gesellschaft nachzudenken. Die geförderten Projekte sollen die Meinungsbildung, Multiperspektivität und kritische Diskussion zur Rolle von Kunst und Kultur in der Gesellschaft anregen. …

03.01.2022
Impulse Theaterfestival 2019 © Robin Junicke
Darstellende Künste

Networking am Impulse Theater Festival

Das Impulse Theater Festival in Mülheim an der Ruhr, Köln und Düsseldorf ist eine der wichtigsten Plattformen für das Freie Theater im deutschsprachigen Raum. Jährlich zeigen die Impulse des NRW KULTURsekretariats modellhafte Arbeiten, die jenseits des klassischen Stadttheaterapparats produziert wurden und das Theater als Medium testen, erweitern und befragen. Neben dem zehntägigen Showcase und einem …

09.12.2021
Photography and montage: Nadia Lanfranchi & Nina Oppliger
Innovation & Gesellschaft

Resultate «Tandem & Start Diversität» 2021

Resultate «Tandem Diversität» 2021  Im Rahmen der Thematik «Diversität und Chancengleichheit im Kulturbetrieb» lancierte die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia die Ausschreibung «Tandem Diversität» mit dem Ziel öffentlich geförderten Kulturinstitutionen und  organisationen die Möglichkeit zu geben, ihre Strukturen zu durchleuchten und diversitätsorientiert auszurichten.   Die ausgewählten Kulturinstitutionen und -organisationen arbeiten im Tandem mit Diversitätsexpert*innen ihrer Wahl …

25.10.2021