Unsere Büros und Partner weltweit

© It's Raining Elephants
Die Stiftung

«Close Distance»: Unterstützte Projekte

Nach einer Laufzeit von zwei Monaten schloss die Ausschreibung «Close Distance» mit 585 Eingaben. Pro Helvetia rief damit zur Eingabe von Kunstformaten auf, die einen innovativen Ansatz zum Umgang mit Distanz in der Covid-19-Zeit und deren längerfristigen Auswirkung haben.   «Die Ausschreibung hat offenbar dem Bedürfnis in der Kunst- und Kulturszene entsprochen, wie die überwältigende Anzahl von Gesuchen zeigt. Die Diversität, Qualität und Kreativität der Projekte ist beeindruckend und hoch erfreulich», sagt …

09.06.2020
Computer and Headphones
Die Stiftung

«Close Distance»: Erste Projekte

Über die Ausschreibung «Close Distance» sucht Pro Helvetia seit Anfang April neue Kunstformate, die in Covid-19-Zeiten innovativ mit Mobilitätseinschränkung umgehen und mit neuen Strategien Distanzen überwinden. Die ersten Projekte wurden ausgewählt und kommen aus künstlerischen Disziplinen, die Pro Helvetia fördert. «In kurzer Zeit sind bei uns schon zahlreiche Projekte eingereicht worden. Der Ideenreichtum der Eingaben …

28.04.2020
© Mirjana Farkas
Die Stiftung

«Close Distance»: Neue Kunstformate gesucht

Die Covid-19-Pandemie hat die Mobilität in kürzester Zeit einschneidend eingeschränkt und mancherorts ganz verunmöglicht. Das öffentliche Kunst- und Kulturleben ist zum Erliegen gekommen. Diese aussergewöhnliche und für die Kunst- und Kulturszene problematische Situation verlangt nach neuen Lösungen. Welche kreativen Strategien und alternativen Formate bieten sich an, wenn die Mobilität eingeschränkt ist? Was für eine Rolle …

07.04.2020
Musik

«Interactions» – von der Schweiz nach Peru

«Interactions: A Guide to Swiss Underground Experimental Music» ist eine Kompilation experimenteller Musik aus der Schweiz, die auf dem peruanischen Label Buh Records erschienen ist. Die 27 Tracks von Künstlerinnen und Künstlern aus verschiedenen Sprachregionen der Schweiz sind fast alle für dieses Album neu entstanden. Sie vereinen eine Vielzahl von Klängen – von freier Improvisation, …

19.11.2019
Musik

Klanglandschaften entdecken

Pro Helvetia vergibt jährlich Beiträge an die Produktion von Tonträgern mit internationalem Potential. Folgend eine Auswahl. Die Kreation von neuen Repertoires ist für die Entwicklung und den Fortbestand eines musikalischen Projektes oder einer Band von grosser Bedeutung. Entsprechend unterstützt Pro Helvetia die Produktion von neuen Werken mit Beiträgen: Jährlich werden gegen zwei Dutzend Gesuche von …

17.07.2019
Musik

2019 – 2021

Marie Kruttli Trio / Lucia Cadotsch Marie Kruttli Trio Energiegeladen und voller Kreativität geht das Trio um die Westschweizerin Marie Krüttli neue Wege im modernen Jazz. Sie am Piano, Lukas Traxel am Kontrabass und Jonathan Barber am Schlagzeug: Gemeinsam vereinen sie komplexe Rhythmen mit einem klaren Klang und schaffen damit den Spagat zwischen Tief- und …

20.03.2019
Förderperioden

2018 – 2020

Gauthier Toux Trio / Trio Heinz Herbert / Yves Theiler Trio Gauthier Toux Trio Komplex, lyrisch und virtuos – dies ist das «Gauthier Toux Trio». Inspiriert von neuen Jazz-Strömungen und von Pop bis Hip-Hop, kreiert das Trio eine einzigartige Soundwelt. Die Wurzeln und Traditionen des Jazz gehen dabei jedoch nicht verloren. Gemeinsam mit Kenneth Dahl …

17.03.2019
Förderperioden, Musik, Prioritäre Jazzförderung

2017 – 2019

Florian Favre Trio / Kaos Protokoll / Luca Sisera Roofer Florian Favre Trio Musikalische Demokratie – was auf dem Papier trocken klingt, hört sich live sehr ausgeklügelt an. «Florian Favre Trio» geht mit seinem Konzept der «Gleichberechtigung der Instrumente» neue und unkonventionelle Wege im Jazz. Dass die Mitglieder des Trios sich schon seit ihrer Ausbildung …

15.03.2019
Musik

2016 – 2018

The Great Harry Hillman / Schnellertollermeier The Great Harry Hillman Was hat Hürdenlauf mit Jazz gemeinsam? Die Mitglieder des Quartetts «The Great Harry Hillman» liefern die Antwort auf ihren Alben «Livingston», «Veer Off Course» und «Tilt». Sie springen mit Leichtigkeit zwischen den Genres hin und her, als durchquerten sie ein musikalisches Hürdenfeld – ambitioniert, sportlich …

05.03.2019
Musik

2015 – 2017

Pilgrim Pilgrim definiert das Pilgern neu. Gutes Schuhwerk ist Nebensache, ein grosser Rucksack hingegen essentiell. Denn die Packliste des Quintetts besteht aus einem Saxophon (Christoph Irniger), einem Klavier (Stefan Aeby), einem Bass (Raffaele Bossard), einer Gitarre (Dave Gisler) und einem Schlagzeug (Michi Stulz). Seit 2010 entdeckt die Formation um Bandleader Irniger stets neue musikalische Pfade. …

01.03.2019
Unterstützte Tonträger 2018
Musik

In Musikwelten eintauchen

Pro Helvetia vergibt jährlich Beiträge an die Produktion von Tonträgern mit internationalem Potential. Eine Auswahl. Die Kreation von neuen Repertoires ist für die Entwicklung und den Fortbestand eines musikalischen Projektes oder einer Band von grosser Bedeutung. Entsprechend unterstützt Pro Helvetia die Produktion von neuen Werken mit Beiträgen: Jährlich werden gegen zwei Dutzend Gesuche von Schweizer …

26.11.2018
Christian Marclay: «Composer in residence» @Huddersfield Contemporary Musical Festival 2018
Musik

Komposition für 20 Klaviere

Der bildende Künstler Christian Marclay kommt als «Composer in Residence» ans Huddersfield Contemporary Music Festival hcmf// (16. – 25. November 2018.) Im Rahmen seiner Residenz präsentiert er unter anderem «Investigations» – die Uraufführung eines Stücks für 20 Klaviere. Visuelle Kunst trifft auf Musik In der visuellen Kunst ist Christian Marclay (1955) spätestens seit seiner Videoinstallation …

13.11.2018
Classical:NEXT De Doelen, Foto: Guido Pijper
Musik

«Classical:NEXT»

Pro Helvetia lanciert eine Ausschreibung für die Teilnahme an «Classical:NEXT», der Fachmesse für klassische und zeitgenössische Musik, die vom 16. bis 19. Mai 2018 in Rotterdam stattfindet. Die «Classical:NEXT» ist ein Forum für Musikschaffende und Fachleute aus allen Bereichen der klassischen und zeitgenössischen Musik. Von Veranstaltern und Festivals über Verlage, Labels oder Verbände bis zu …

10.01.2018
Operadagen Rotterdam, Schouwburg
Musik

«Operadagen Rotterdam 2018»

Pro Helvetia lanciert eine Ausschreibung für die Teilnahme am internationalen Netzwerk-Treffen im Rahmen der «Operadagen Rotterdam». Die «Operadagen Rotterdam» haben sich als internationale Plattform im Bereich des Musiktheaters etabliert. Das Festival präsentiert vom 18. bis zum 27. Mai 2018 neue Formen von zeitgenössischem Musiktheater sowie ein Rahmenprogramm mit zahlreichen Produktionen an unerwarteten Orten in der …