Unsere Büros und Partner weltweit

Drei unserer Verbindungsbüros feiern runde Jubiläen.
Zu den Feierlichkeiten

Passagen Nr. 51: Die Kunst(ver)führer

Was genau leistet Kulturvermittlung, und wie erreicht sie die Lustlosen? Ist ein Werk, das erklärbar ist, noch ein Kunstwerk? Hat der Kulturbetrieb in einer Zeit omnipräsenter Freizeitindustrie gar keine andere Wahl, als Vermittlung zu einer eigenen Kunst zu machen?
Die Stiftung Pro Helvetia beschäftigt sich von 2008 bis 2011 schwerpunktmässig mit Kulturvermittlung. In der aktuellen Passagenausgabe diskutieren die Autorinnen und Autoren, wozu Kulturvermittlung dient und was sie leisten kann. Wir geben Einblick in verschiedene Vermittlungsprojekte, begleiten eine Gruppe Bankangestellter auf ihrer ganz persönlichen Führung durchs Kunsthaus, besuchen Hip-Hop-Workshops im Londoner Tanzhaus Sadler’s Wells und nehmen unter die Lupe, welche kulturellen Angebote die Schweizerinnen und Schweizer am meisten nutzen. Die Bildwelt dieses Magazins hat die Schweizer Künstlerin Joëlle Flumet gestaltet: In ihren Illustrationen hat sie neun beispielhafte Vermittlungsprojekte aus verschiedenen Kunstsparten eigenwillig inszeniert.

Kann online bestellt werden.

Preis pro Ausgabe SFr. 15,00.–

Bestellen