Unsere Büros und Partner weltweit

Medien

Möchten Sie unseren Medienmitteilungen erhalten?

Jetzt abonnieren

Lisa Stadler
Anfragen auf Deutsch, Italienisch und Englisch

+41 44 267 71 51

lstadler@prohelvetia.ch

Pierre-Yves Walder
Anfragen auf Französisch, Italienisch und Englisch

+41 44 267 76 46

pwalder@prohelvetia.ch

Unsere Medienmitteilungen


20.04.2021 Darstellende Künste
Fördervereinbarungen an freie Gruppen der Darstellenden Künste

Städte, Kantone und die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia haben 13 Gruppen aus den Darstellenden Künsten ausgewählt, die sie für die Periode 2021-23 mit «Kooperativen Fördervereinbarungen» unterstützen. Die «Kooperativen Fördervereinbarungen» sind ein gemeinsames Förderinstrument von Städten, Kantonen und Pro Helvetia. 2006 eingerichtet und seither kontinuierlich weiterentwickelt, bringt es eine bedeutende Stabilisierung der Arbeitssituation für die ausgewählten …

Weiterlesen "Fördervereinbarungen an freie Gruppen der Darstellenden Künste"

14.04.2021 Allgemein
«Connect»: An der Schnittstelle von Kunst und Wissenschaft

Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia und Arts at CERN lancieren mit «Connect» ein Residenz-und Austauschprogramm an der Schnittstelle von künstlerischer Recherche und Wissenschaft. Das Programm wird in Zusammenarbeit mit Wissenschaftsinstitutionen in der Schweiz und weltweit durchgeführt. Es ist Teil des Schwerpunkts «Kunst, Wissenschaft und Technologie», mit dem Pro Helvetia im Rahmen der Kulturbotschaft 2021-2024 Vernetzungs- …

Weiterlesen "«Connect»: An der Schnittstelle von Kunst und Wissenschaft"

08.04.2021 Architekturbiennale
Oræ – Experiences on the Border

Schweizer Pavillon an der 17. Internationalen Architekturausstellung – La Biennale di Venezia Die Ausstellung im Schweizer Pavillon an der Biennale Architettura 2021 in Venedig verbindet die physische Realität der Schweizer Grenze mit politischen und sozialen Kontexten und zeichnet dabei ein neues Bild der Grenzgebiete. Der Ausbruch der Pandemie, der mitten im Werkprozess erfolgte, verlieh dem …

Weiterlesen "Oræ – Experiences on the Border"

16.03.2021 Die Stiftung
Perspektiven schaffen: Pro Helvetia passt ihre Förderung an

Heute vor einem Jahr beschloss der Bundesrat den ersten Lockdown, seitdem befindet sich der Kultursektor in der Krise. Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia beobachtet die Situation mit grosser Sorge und hat deshalb unter dem Titel «Bridges to the Future» ein spezielles Angebot von Fördermassnahmen entwickelt. Es beinhaltet Anpassungen der Förderaktivitäten in allen von der Stiftung …

Weiterlesen "Perspektiven schaffen: Pro Helvetia passt ihre Förderung an"

09.02.2021 Aussenstellen
Umbau des Centre culturel suisse in Paris beginnt 2022

Das Centre culturel suisse in Paris wird von den Architekturbüros Thomas Raynaud (Paris) und Truwant + Rodet + (Basel) neu gestaltet. Das ist das Ergebnis eines Planerwahlverfahrens des Bundesamts für Bauten und Logistik in dessen Beurteilungsgremium auch die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia vertreten war. Der Beginn der Arbeiten ist für Sommer 2022 und die Wiedereröffnung …

Weiterlesen "Umbau des Centre culturel suisse in Paris beginnt 2022"

14.01.2021 Visuelle Künste
Ausschreibung «Architecture Matters»: 21 Projekte ausgewählt

Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia unterstützt 21 Architekturprojekte unterschiedlichster Ausrichtung aus allen Teilen der Schweiz, die von einer Fachjury aus über 150 Bewerbungen ausgewählt wurden. Die thematische und formale Vielfalt der eingereichten Dossiers zeugt von der beeindruckenden Lebendigkeit und Kreativität der Schweizer Architekturszene. Als Reaktion auf die Verschiebung der Architekturbiennale von Venedig aufgrund der Covid-19-Pandemie …

Weiterlesen "Ausschreibung «Architecture Matters»: 21 Projekte ausgewählt"

01.12.2020 Design, Interaktive Medien
Dauerhafte Unterstützung für Design und interaktive Medien

Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia nimmt die beiden Sparten Design sowie interaktive Medien fest in ihre Förderung auf: Ab 2021 führt die Stiftung eine eigene Abteilung, welche Schweizer Kreative in diesen zwei Fachbereichen nachhaltig unterstützt.  Der Aufbau der Abteilung «Design & Interaktive Medien» knüpft an den Schwerpunkt «Neue Zusammenarbeitsmodelle – Kultur und Wirtschaft» an, der …

Weiterlesen "Dauerhafte Unterstützung für Design und interaktive Medien"

27.10.2020 Aussennetz
Pro Helvetia eröffnet eine Aussenstelle in Südamerika

Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia eröffnet ab 2021 eine Aussenstelle in Südamerika mit lokalen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Chile, Argentinien, Brasilien und Kolumbien. Damit führt Pro Helvetia die erfolgreiche Aufbauarbeit des Programms «COINCIDENCIA – Kulturaustausch Schweiz – Südamerika» fort. Dieses hat seit 2017 zahlreiche Projekte von Schweizer Künstlerinnen und Künstlern in Südamerika unterstützt sowie Kooperationen …

Weiterlesen "Pro Helvetia eröffnet eine Aussenstelle in Südamerika"

20.08.2020 Die Stiftung, Innovation & Gesellschaft
Erfolgreiche Covid-19-Ausschreibung

Kurz nach Beginn der COVID-19-Pandemie lancierte die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia die Ausschreibung «Close Distance». Sie ermutigte Kunstschaffende und Institutionen, neue künstlerische Formate zu entwickeln, die innovativ mit der eingeschränkten Mobilität umgehen sollten. In zwei Monaten gingen knapp 600 Projekte ein, die auf künstlerische Weise mit neuen Formen der Kooperation, der internationalen Zusammenarbeit und der …

Weiterlesen "Erfolgreiche Covid-19-Ausschreibung"

02.07.2020 Literatur
Werkbeiträge Literatur: Neue Romane in Aussicht

Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia hat dieses Jahr 21 Autorinnen und Autoren aller vier Landessprachen einen Werkbeitrag für ein literarisches Vorhaben zugesprochen. Unter den ausgewählten Projekten finden sich neben Lyrikprojekten zahlreiche Romane von etablierten wie auch von aufstrebenden Stimmen. Mit Werkbeiträgen in der Höhe von je 25’000 Franken ermöglicht die Schweizer Kulturstiftung Autorinnen und Autoren, …

Weiterlesen "Werkbeiträge Literatur: Neue Romane in Aussicht"

30.04.2020 Allgemein
PolARTS: Forscherinnen und Kunstschaffende spannen zusammen

Mit der Ausschreibung PolARTS ermöglichen die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia und das Swiss Polar Institute neun Persönlichkeiten aus Kunst und Polarforschung die Zusammenarbeit. Aus 15 Eingaben wählte die Stiftung auf Empfehlung einer externen Jury vier Tandems aus, die unterschiedliche Disziplinen miteinander verbinden, wie etwa Theater mit Umweltchemie oder Interaktive Medien mit Schneephysik. Die Tandems werden …

Weiterlesen "PolARTS: Forscherinnen und Kunstschaffende spannen zusammen"

21.04.2020 Literatur, Visuelle Künste
Pro Helvetia verstärkt ihre Comic-Förderung

Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia lanciert eine Ausschreibung für Comic-Werkbeiträge und vereinheitlicht ihre bereits bestehenden Förderinstrumente für das Comicschaffen. Damit soll die Schweizer Comicszene umfassender unterstützt werden. Die Werkbeiträge Comic sollen dazu beitragen, Comic als eigenständige Kunstdisziplin zu stärken und bestehende Förderlücken zu schliessen. Sie werden als Pilot in den Jahren 2020/21 ausgeschrieben.  Die Schweiz …

Weiterlesen "Pro Helvetia verstärkt ihre Comic-Förderung"

07.04.2020 Allgemein
«Close Distance statt Cultural distancing» – Pro Helvetia unterstützt neue künstlerische Formate

In Reaktion auf die Covid-19-Pandemie lanciert die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia eine Ausschreibung für neue Formate, die Kunstproduktion und -rezeption trotz eingeschränkter Bewegungs- und Versammlungsfreiheit ermöglichen. Mit der Ausschreibung «Close Distance» will die Stiftung Kulturschaffende und Kulturinstitutionen dazu einladen, das gegenwärtige Lockdown für die Entwicklung (neuer) mobilitätsunabhängiger Formate zu nutzen. Diese sollen auch über die …

Weiterlesen "«Close Distance statt Cultural distancing» – Pro Helvetia unterstützt neue künstlerische Formate"

28.01.2020 Allgemein
Latifa Echakhch im Schweizer Pavillon an der Biennale Arte 2021

Auf Empfehlung einer Jury hat die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia entschieden, Latifa Echakhch mit der Realisierung des Schweizer Pavillons an der 59. Internationalen Kunstausstellung – La Biennale di Venezia zu beauftragen. Die in Fully/VS wohnhafte Künstlerin mit französischen und marokkanischen Wurzeln ist seit vielen Jahren eine international bekannte Vertreterin der zeitgenössischen Kunstszene. Auf Einladung der …

Weiterlesen "Latifa Echakhch im Schweizer Pavillon an der Biennale Arte 2021"

21.01.2020 Allgemein
Grosser Auftritt für kleines Publikum: Schweizer Kindertheater im Rampenlicht

Erstmals widmet ein internationales Festival dem Schweizer Theater- und Tanzschaffen für Kinder und Jugendliche einen Schwerpunkt: Das Momix Festival im Elsass programmiert unter dem Titel «Momix à la Suisse» ab Ende Januar zehn Schweizer Produktionen für ein junges Publikum. Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia unterstützt den Schwerpunkt und setzt damit ihr Engagement für die internationale …

Weiterlesen "Grosser Auftritt für kleines Publikum: Schweizer Kindertheater im Rampenlicht"