Unsere Büros und Partner weltweit

Allgemein

Neue Leiterin Kommunikation bei Pro Helvetia

Publiziert am: 25.06.2003

Der Leitende Ausschuss der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia hat Sabina Schwarzenbach (37) zur neuen Leiterin Kommunikation gewählt. In dieser Funktion ist sie für alle Kommunikationsbelange von Pro Helvetia zuständig. Sie nahm ihre Tätigkeit am 15. Juni auf.

Nach dem Lizentiat in Geschichte und Spanischer Literatur an der Universität Zürich betreute Sabina Schwarzenbach verschiedene Projekte im Schweizerischen Landesmuseum in Zürich. Danach war sie beim Schweizer Fernsehen für das Kulturmagazin next, später als PR-Beauftragte des Detailhandelsunternehmens Coop tätig. In dieser Funktion begleitete sie auch das Expo.02-Projekt «Manna».

Zuletzt war Sabina Schwarzenbach Kommunikationsleiterin der Division Product & Services bei der Fluggesellschaft SWISS. Sie verfügt über das Nachdiplom in Museologie der Universität Basel und über das Eidgenössische Diplom in Corporate Communication Management der Fachhochschule Solothurn Nordwestschweiz.

Medienmitteilung vom 25.06.2003