Unsere Büros und Partner weltweit

Drei unserer Verbindungsbüros feiern runde Jubiläen.
Zu den Feierlichkeiten

Medien

Möchten Sie unsere Medienmitteilungen erhalten?

Medienverteiler anmelden

Lisa Stadler
Medienauskünfte

T +41 44 267 71 51

lstadler@prohelvetia.ch

Bilder: Gerne stellen wir Ihnen Fotos zu Themen rund um Pro Helvetia zur Verfügung. Melden Sie sich dazu bei communication@prohelvetia.ch.

Unsere Medienmitteilungen



03.04.2016
Schweizer Pavillon an der 15. Internationalen Architekturausstellung – La Biennale di Venezia

«Incidental Space» – Ein Projekt von Christian Kerez Der Architekt Christian Kerez gestaltet den Schweizer Auftritt an der 15. Ausgabe der Architekturbiennale von Venedig. Unter dem Titel «Incidental Space» wird er im Pavillon ein interdisziplinär angelegtes Projekt verwirklichen, das Fragen der Statik aufwirft und so neue Denkanstösse für die Architektur von heute liefert. Das Programm …

Weiterlesen "Schweizer Pavillon an der 15. Internationalen Architekturausstellung – La Biennale di Venezia"

16.03.2016
Erste Studie zu Crowdfunding im Kulturbereich in der Schweiz

Mehr realisierte Projekte, mehr Unterstützer und mehr gesammelte Gelder: Crowdfunding ist im Hoch. Erstmals untersucht nun eine Studie, welchen Stellenwert und welches Potential die Schwarmfinanzierung, bei der übers Internet Gönner gesucht werden, für die Finanzierung von Kulturprojekten in der Schweiz hat. Bundesrat Alain Berset hat die verschiedenen Aspekte dieser neuen Finanzierungsform im Rahmen des heute …

Weiterlesen "Erste Studie zu Crowdfunding im Kulturbereich in der Schweiz"

07.03.2016
Philipp Kaiser kuratiert die Ausstellung im Schweizer Pavillon 2017

Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia hat Philipp Kaiser für die Kunstbiennale 2017 in Venedig nominiert. Der gebürtige Berner, der heute in Los Angeles lebt und arbeitet, gilt als einer der weltweit am meisten beachteten Schweizer Ausstellungsmacher. Der 1972 in Bern geborene Kurator Philipp Kaiser wird den Schweizer Pavillon in den Giardini von Venedig an der …

Weiterlesen "Philipp Kaiser kuratiert die Ausstellung im Schweizer Pavillon 2017"


10.12.2015
Laurence Perez wirbt in Avignon für die Schweizer Bühnenkünste

Laurence Perez ist zur ersten Direktorin von «Sélection suisse en Avignon» ernannt worden. Im Auftrag der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia und der Westschweizer Corodis hat sie die Aufgabe, die Schweizer Bühnenkünste am Theaterfestival von Avignon stärker ins Schaufenster zu rücken. Sie soll als Türöffnerin wirken und Schweizer Tanz- und Theatergruppen in Avignon mehr Sichtbarkeit und …

Weiterlesen "Laurence Perez wirbt in Avignon für die Schweizer Bühnenkünste"

05.11.2015
Pro Helvetia schickt Christian Kerez an die Biennale

Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia hat Christian Kerez für die Architekturbiennale 2016 in Venedig nominiert. Der Architekt und Professor an der ETH Zürich gestaltet im kommenden Jahr den Schweizer Pavillon. Das Begleitprogramm «Salon Suisse» liegt in der Hand der Genfer Architekturexpertin Leïla el-Wakil. Die 15. Architekturbiennale in Venedig findet vom 28. Mai bis 27. November …

Weiterlesen "Pro Helvetia schickt Christian Kerez an die Biennale"

27.09.2015
Mehr Präsenz für Schweizer Tanz- und Theaterproduktionen auf der Bühne von Avignon

Die Westschweizer Theater-Promotionsagentur Corodis und die Schweizer Kulturstiftung spannen zusammen: Gemeinsam lancieren sie das Projekt «Sélection suisse en Avignon». Dieses soll die Schweizer Bühnenkünste am Off-Festival von Avignon stärker ins Schaufenster rücken. Der jährliche Treffpunkt der Theater-Szene in der Provence gilt als wegweisend für die Programm-Verantwortlichen von Häusern aus aller Welt. Das Festival von Avignon …

Weiterlesen "Mehr Präsenz für Schweizer Tanz- und Theaterproduktionen auf der Bühne von Avignon"


17.09.2015
Alain Berset würdigt das Centre Culturel Suisse in Paris

Das mitten im Pariser Marais-Quartier gelegene Centre Culturel Suisse von Pro Helvetia feiert sein 30. Jubiläum. In einem Festakt eröffnet Bundesrat Alain Berset heute Abend die Jubiläumsproduktion «PerformanceProcess»: Sie präsentiert dem Publikum der Kunstmetropole Highlights der Schweizer Performancekunst – von den Pionieren der 1960 Jahre bis zu den Entdeckungen von heute. Das Centre Culturel Suisse …

Weiterlesen "Alain Berset würdigt das Centre Culturel Suisse in Paris"

22.06.2015
Goldmedaille an der Prager Quadriennale

Der Schweizer Länderbeitrag an der 13. Prager Quadriennale für Szenografie wurde gestern Abend ausgezeichnet: Die Jury verlieh der Schweizer Fotografin Iren Stehli die Goldmedaille in der Kategorie «Best Performance Design Photo». Ihre Fotoarbeiten dokumentieren die ebenfalls zum Schweizer Länderbeitrag gehörende Installation auf dem Wenzelsplatz im Prager Stadtzentrum – und die Reaktion der Bevölkerung darauf. Die …

Weiterlesen "Goldmedaille an der Prager Quadriennale"

17.06.2015
Schweizer Länderbeitrag an der Prag Quadriennale 2015

Heute eröffnet Pro Helvetia den Schweizer Beitrag an der 13. Prager Quadriennale für Szenografie. Übergreifendes Thema der rund 60 Länderbeiträge ist der «shared Space», der öffentliche Raum und seine Um- und Zwischennutzung. Der Schweizer Auftritt sorgt auf dem Wenzelsplatz mitten im Prager Stadtzentrum für einen spektakulären Perspektivenwechsel. Im legendären Schwimmstadion Podolí taucht das Publikum in …

Weiterlesen "Schweizer Länderbeitrag an der Prag Quadriennale 2015"

28.05.2015
Collection Cahiers d’Artistes 2015, Serie XII

Aus über 100 Bewerbungen hat Pro Helvetia acht Künstlerinnen und Künstler für die neue Edition der Collection Cahiers d’Artistes ausgewählt. Erstmals präsentiert die Schweizer Kulturstiftung die aktuelle Publikationsreihe vom 15. bis 21. Juni 2015 an der LISTE in Basel. Zudem geht dieses Jahr die neue Serie auf Tournee rund um die Welt. Die erste Etappe …

Weiterlesen "Collection Cahiers d’Artistes 2015, Serie XII"

25.05.2015
Pro Helvetia vergibt Werkbeiträge an 20 Literaturschaffende

Die Schweizer Kulturstiftung vergibt an 20 Autorinnen und Autoren Werkbeiträge von je 25‘000 Franken. Sie ermöglicht ihnen damit, sich über längere Zeit auf ein literarisches Projekt zu konzentrieren. Es gingen insgesamt 109 Bewerbungen ein, darunter auffällig viele, die den Wechsel in ein neues Genre wagen. Ausserdem ist 2015 erstmals ein zweisprachiges Romanprojekt unter den geförderten …

Weiterlesen "Pro Helvetia vergibt Werkbeiträge an 20 Literaturschaffende"

07.05.2015
Alain Berset eröffnet den Schweizer Pavillon in Venedig

Bundesrat Alain Berset hat heute Nachmittag den Schweizer Pavillon an der 56. Kunstbiennale von Venedig eröffnet. Diesen bespielt die 36-jährige Schweizer Künstlerin Pamela Rosenkranz mit der Schau «Our Product». Ebenfalls im Beisein von Alain Berset startet am 9. Mai im Palazzo Trevisan der «Salon Suisse»: Das offizielle Begleitprogramm der Schweiz thematisiert im Fokus der internationalen …

Weiterlesen "Alain Berset eröffnet den Schweizer Pavillon in Venedig"