Unsere Büros und Partner weltweit

Medien

Möchten Sie unsere Medienmitteilungen erhalten?

Medienverteiler anmelden

Lisa Stadler
Medienauskünfte

+41 44 267 71 51

lstadler@prohelvetia.ch

Unsere Medienmitteilungen


07.07.2011
Neue Leitung für die Musikförderung

Publiziert am: 07.07.2011 Andri Hardmeier leitet ab 1. Oktober 2011 den Fachbereich Musik bei der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia. Der Stiftungsrat hat den 37-jährigen Musikdramaturgen zum Nachfolger von Thomas Gartmann gewählt, der Forschungsaufgaben an der Musikhochschule Basel und eine Gastprofessur an der Hochschule der Künste in Bern übernimmt. Andri Hardmeier, geboren 1974 in Zürich, studierte …

Weiterlesen "Neue Leitung für die Musikförderung"

05.07.2011
Pro Helvetia fördert die vielfältige Musiklandschaft Schweiz

  Publiziert am: 05.07.2011   18 Tonkünstlerinnen und Tonkünstler aus Klassik und Pop erhalten einen Kompositionsauftrag der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia. Die Stiftung legt Wert auf die Förderung eines breiten Spektrums, von zeitgenössischer Musik über Improvisation, Kompositionen für Laienensembles bis zum Pop. Für die Kompositionsaufträge setzt Pro Helvetia 2011 rund 168’000 Franken ein. Mit der …

Weiterlesen "Pro Helvetia fördert die vielfältige Musiklandschaft Schweiz"

05.05.2011
Freiraum zum Schreiben für 23 Autorinnen und Autoren

Publiziert am: 05.05.2011 Pro Helvetia unterstützt 23 Autorinnen und Autoren aus allen Sprachregionen, damit sie längerfristig an einem Text arbeiten können. Je einen Werkbeitrag erhalten drei Literaturschaffende aus der italienischen Schweiz, sechs aus der Romandie, 13 aus der Deutschschweiz sowie eine rätoromanisch schreibende Autorin. Total vergibt die Schweizer Kulturstiftung 575‘000 Franken. 2006 hat Melinda Nadj …

Weiterlesen "Freiraum zum Schreiben für 23 Autorinnen und Autoren"

28.04.2011
Pro Helvetia arbeitet an der Zukunft

  Publiziert am: 28.04.2011   Im Jahr 2010 hat Pro Helvetia rund 1700 Projekte in 100 Ländern unterstützt. Mit der Eröffnung des Verbindungsbüros in Shanghai hat sie ihr Aussenstellennetz entscheidend verdichtet. Eine schweizweite Diskussion zu künftigen Aufgaben der Kulturförderung brachte die Stiftung mit den Programmen zu Computerspieldesign und Kulturvermittlung in Gang. Gleichzeitig standen die Vorbereitungen …

Weiterlesen "Pro Helvetia arbeitet an der Zukunft"

26.01.2011
Eine neue Jury für den Schweizer Auftritt an den Biennalen

  Publiziert am: 26.01.2011   Pro Helvetia ist ab 2012 für den Schweizer Auftritt an der Architektur- und Kunstbiennale in Venedig verantwortlich. Für die Auswahl setzt die Stiftung künftig eine siebenköpfige Jury ein. Die Ausstellungen werden neu von einem Kurator oder einer Kuratorin gestaltet. Im Sommer blickt die Kunst- und Architekturwelt jeweils nach Venedig, wenn …

Weiterlesen "Eine neue Jury für den Schweizer Auftritt an den Biennalen"

09.11.2010
Pro Helvetia fördert Jazz-Bands von internationaler Ausstrahlung

Publiziert am: 09.11.2010 Die beiden Genfer Formationen «Plaistow» und «Marc Perrenoud Trio» sowie das Sextett «Hildegard lernt fliegen» um den Berner Sänger Andreas Schaerer haben den Stiftungsrat von Pro Helvetia überzeugt: Sie kommen in den nächsten drei Jahren in den Genuss der «Prioritären Jazzförderung» der Schweizer Kulturstiftung. Mit der «Prioritären Jazzförderung» will Pro Helvetia Jazz-Bands …

Weiterlesen "Pro Helvetia fördert Jazz-Bands von internationaler Ausstrahlung"

14.10.2010
Die Aussenstelle in Shanghai startet

  Publiziert am: 14.10.2010   In der boomenden Kunstmetropole Shanghai eröffnet Pro Helvetia ihr fünftes Verbindungsbüro. Dessen Aufgabe ist es, den kulturellen Austausch zwischen der Schweiz und China zu stärken. Denn es gehört zum Auftrag der Kulturstiftung, die Bekanntheit von Schweizer Künstlerinnen und Künstlern im Ausland zu fördern. Am Freitag, 15. Oktober, eröffnet Pro-Helvetia-Direktor Pius …

Weiterlesen "Die Aussenstelle in Shanghai startet"

09.09.2010
Computerspiele als Kunstform: Pioniere gesucht!

  Publiziert am: 09.09.2010   Das Internationale Animationsfilmfestival Fantoche, die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia, das Bundesamt für Kultur sowie die SUISA–Stiftung für Musik lancieren am 9. September 2010 den «Call for Projects: Swiss Games». Damit sollen innovative und künstlerisch anspruchsvolle Computerspiele gefördert werden. Computerspiele haben sich weltweit als neue Kunst- und Unterhaltungsformen etabliert. An ihren …

Weiterlesen "Computerspiele als Kunstform: Pioniere gesucht!"

01.07.2010
Pro Helvetia ermöglicht neue musikalische Werke

  Publiziert am: 01.07.2010   19 Komponisten und Musiker aus Klassik, Pop und Volksmusik erhalten einen Kompositionsauftrag der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia. Die Fachgruppe Musik des Stiftungsrats traf ihre Wahl aus 49 Künstlerinnen und Künstlern. Total werden dafür 190’000 Franken eingesetzt. Das sind 10’000 Franken mehr als im Vorjahr, weil ein stärkerer Akzent auf die …

Weiterlesen "Pro Helvetia ermöglicht neue musikalische Werke"

29.06.2010
Neue Leiterin der Tanzförderung

  Publiziert am: 29.06.2010   Felizitas Ammann übernimmt auf 1. Oktober 2010 die Leitung des Fachbereichs Tanz bei Pro Helvetia. Der Leitende Ausschuss des Stiftungsrates hat die 36-jährige zur Nachfolgerin von Andrew Holland gewählt. Dieser weitet seine Aufgaben als bereits amtierender stellvertretender Direktor aus. Auslöser dafür ist eine Reorganisation. Felizitas Ammann hat in Basel, Bern …

Weiterlesen "Neue Leiterin der Tanzförderung"

02.06.2010
Die Schweiz auf der Bühne in Avignon

  Publiziert am: 02.06.2010   Das Festival d’Avignon vom 7. bis 27. Juli 2010 legt erstmals einen Schwerpunkt auf Schweizer Theater- und Tanzproduktionen. Christoph Marthaler, zum «Artiste associé» erkoren, eröffnet das Festival im Ehrenhof des Papstpalastes mit seiner neuen Produktion «Papperlapapp». Pro Helvetia unterstützt den Gastauftritt von neun Schweizer Produktionen am grössten Theaterfestival der Welt …

Weiterlesen "Die Schweiz auf der Bühne in Avignon"

21.05.2010
Werkbeiträge für 24 Schweizer Autorinnen und Autoren

  Publiziert am: 21.05.2010   2010 kommen landesweit 24 Autorinnen und Autoren in den Genuss der Literaturförderung von Pro Helvetia. Werkbeiträge von insgesamt 610’000 Franken erhalten 3 Literaturschaffende aus der italienischsprachigen, 8 aus der französischsprachigen sowie 13 aus der deutschsprachigen Schweiz. Sich einen längeren Zeitraum und ohne finanzielle Nöte einem neuen literarischen Text zu widmen …

Weiterlesen "Werkbeiträge für 24 Schweizer Autorinnen und Autoren"

11.05.2010
Zwischen Kultur und Politik: Pro Helvetia 1939 bis 2009

  Publiziert am: 11.05.2010   Fünf junge Historikerinnen und Historiker der Universitäten Zürich und Fribourg zeichnen mit der Geschichte von Pro Helvetia jene Kontroversen nach, die seit sieben Jahrzehnten die Kulturpolitik unseres Landes prägen. Herausgekommen ist eine auch für Laien lesenswerte Publikation. Sie zeigt auf, wie die 1939 zur «geistigen Landesverteidigung» gegründete Stiftung immer wieder …

Weiterlesen "Zwischen Kultur und Politik: Pro Helvetia 1939 bis 2009"

07.05.2010
Eine neue Buchhandlung für das Centre Culturel Suisse in Paris

  Publiziert am: 07.05.2010   Das Centre Culturel Suisse in Paris (CCSP) eröffnet am Samstag, 8. Mai 2010 seine neue Buchhandlung, die vom Architekturbüro Jakob + MacFarlane gestaltet wurde. Mitten im Marais-Viertel dient sie als neues Schaufenster des CCSP und macht Werbung für das zeitgenössische Schweizer Schaffen in Paris. Die Räumlichkeiten der Buchhandlung an der …

Weiterlesen "Eine neue Buchhandlung für das Centre Culturel Suisse in Paris"

20.04.2010
Neue Aussenstelle in Shanghai

  Publiziert am: 20.04.2010   Am 15. Oktober eröffnet die Schweizer Kulturstiftung in Shanghai ein Verbindungsbüro. Aufgabe der Niederlassung ist es, den schweizerisch-chinesischen Kulturaustausch langfristig zu pflegen. Neuland betritt die Stiftung auch mit dem Programm «GameCulture»: In den nächsten zwei Jahren widmet sie sich der Rolle von Computerspielen in der Gesellschaft und ihrem künstlerischen Potential. …

Weiterlesen "Neue Aussenstelle in Shanghai"