Unsere Aussenstellen

Stellen

Direktor / Direktorin

Der Stiftungsrat hat die Spezialistin für Kaderselektion iek mit der Suche des/der neuen Direktor/in von Pro Helvetia betraut. Link Inserat

Interessenten/Interessentinnen senden Ihre Bewerbung bitte direkt an kaderselektion@iek.ch

Administrative Betreuung des Aussenstellennetzes und der Programme

Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia ist eine vollumfänglich vom Bund finanzierte Stiftung öffentlichen Rechts, die Kultur in der Schweiz und im Ausland fördert. Sie beschäftigt fast 90 Mitarbeitende in der Schweiz und sechs weiteren Ländern.

Der Bereich Programme führt die Aussenstellen von Pro Helvetia im Ausland und koordiniert die Atelier- und Residenzaufenthalte. Er entwickelt die Austauschprogramme, die neue Netzwerke für Schweizer Kulturschaffende erschliessen, und setzt die Impulsprogramme um, die sich mit neuen Themen der Kulturförderung auseinandersetzen.

Für den Bereich Programme suchen wir eine/n

Verantwortliche/n für die administrative Betreuung des Aussenstellennetzes und der Programme (80 %)

Sie arbeiten in einem kleinen Team und unterstützen die verschiedenen Abteilungen des Bereichs bei der Erfüllung ihrer Aufgaben. Ausserdem stehen Sie in engem Kontakt mit dem Bereich Ressourcen und stimmen Ihre Aktivitäten mit den Vorgaben und Grundlagen von Pro Helvetia Zürich resp. des Bundes ab.

Ihre Aufgaben

Zum einen gewährleisten Sie die ordnungsgemässe administrative Betreuung des Aussenstellennetzes, der Programme und der Projekte des Bereichs im Tagesgeschäft; dies beinhaltet:

  • Planung, Entwicklung und Überwachung der administrativen und finanziellen Abläufe
  • Entwicklung von Führungs- und Verwaltungsinstrumenten für die Zusammenarbeit zwischen der Geschäftsstelle in Zürich und den Vertretungen im Ausland
  • Klärung und Überprüfung der rechtlichen und gesetzlichen Rahmenbedingungen, nach denen sich die Stiftung bei ihrer Arbeit im In- und Ausland zu richten hat
  • Unterstützung des Personalmanagements des Aussenstellennetzes in Zusammenarbeit mit den betreffenden internen Abteilungen

Zum anderen wirken Sie an der Umsetzung komplexer administrativer Projekte mit, für die Sie gemeinsam mit den betreffenden Bereichen die strategischen und operativen Richtlinien erarbeiten, und überwachen insbesondere deren Planung sowie den Einsatz von Ressourcen und Personal.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen Abschluss in Betriebswirtschaft und/oder mehrjährige Erfahrung in einem vergleichbaren Umfeld, insbesondere in Finanzfragen.
  • Sie haben bereits Personal und Projekte geleitet, sind in der Lage, die Herausforderungen und Risiken solcher Projekte einschätzen und antizipieren zu können, und wissen Ihre Erfahrungen und Netzwerke in neuartige Fragestellungen einzubringen.
  • Sie verfügen über Erfahrung in Non-Profit-Organisationen oder staatsnahen Betrieben im Kulturkontext und/oder an der Nahtstelle zwischen Politik und Verwaltung.
  • Sie sind analytisch stark und können konzeptionell denken wie auch praktisch umsetzen.
  • Sie arbeiten zuverlässig, genau und fristgerecht und stellen die Schnittstelle zu Pro Helvetia Zürich sicher.
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse zweier Amtssprachen und des Englischen.

Ihr Arbeitsumfeld

Diese Stelle bietet Ihnen Raum für Eigeninitiative und -verantwortung in einem kulturell geprägten Umfeld. Unsere Büros befinden sich in der Zürcher Innenstadt.

Eintrittsdatum: 1. Februar 2017 oder nach Vereinbarung.

Murielle Perritaz, Bereich Programme (T+41 44 267 71 46), und Melanie Hächler, Bereich Ressourcen (T +41 44 267 71 30), stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte online an bewerbung@prohelvetia.ch.

Pro Helvetia
Schweizer Kulturstiftung
Human Resources
Melanie Hächler
Hirschengraben 22
CH-8024 Zürich
T+41 44 267 71 30

Druckversion

Kommunikation mit Schwerpunkt Mediamatik

Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia ist eine öffentlich-rechtliche Stiftung, die mit Bundesmitteln im In- und Ausland Kultur fördert. Sie beschäftigt rund 90 Mitarbeitende in sieben Ländern.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir eine/n

Spezialist/in Kommunikation mit Schwerpunkt Mediamatik (80% – 90%)

Ihre Aufgaben
Sie sind verantwortlich für die Planung, Realisierung und Aktualisierung der Multimediaprodukte. Weiter pflegen Sie unsere Online-Kanäle (inkl. Social media) und unterstützen unser Team bei der Visualisierung von Inhalten. Sie sind ebenfalls zuständig für die Aufschaltung von Dokumenten, für den Unterhalt bestehender Seiten im Internet und Intranet sowie für die Betreuung des digitalen Fotoarchivs.

Ihr Profil
Sie haben eine Aus- oder Weiterbildung im Bereich Web Publishing, Mediamatik oder Mediengestaltung und bringen bereits einige Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion mit. Sie sind ein Profi in der Realisierung von Multimediaprodukten und haben ein Flair für visuelle Gestaltung. Dass Sie in Bezug auf neue Technologien stets auf dem neuesten Stand sind, ist für Sie eine Selbstverständlichkeit. Sie zeichnen sich aus durch eine selbständige und exakte Arbeitsweise, arbeiten gerne in einem Team und sind es sich gewohnt, mit verschiedenen Anspruchsgruppen zu kommunizieren. Neben Kenntnissen in mindestens zweier Landessprachen verfügen Sie auch über sehr gute Englischkenntnisse.

Ihr Tätigkeitsfeld
Sie finden bei Pro Helvetia eine sehr abwechslungsreiche Aufgabe im kulturellen Umfeld und in einem mehrsprachigen Team. Die Stelle bietet Raum für Eigeninitiative wie auch Eigenverantwortung. Wir legen Wert darauf, dass sowohl die Fachkompetenzen wie auch unsere Landessprachen adäquat vertreten sind. Unsere Büros befinden sich im Herzen von Zürich.

Eintrittsdatum: 1. Mai 2017 oder nach Vereinbarung.

Ihr vollständiges Bewerbungsdossier senden Sie bitte elektronisch an bewerbung@prohelvetia.ch.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bei Fragen steht Ihnen Frau Carmen Signer, Human Resources gerne zur Verfügung.

Pro Helvetia
Schweizer Kulturstiftung
Carmen Signer
T + 41 44 267 71 83
csigner@prohelvetia.ch

Druckversion