Unsere Büros und Partner weltweit

Fachspezialist*in Darstellende Künste (mit Schwerpunkt Tanz) (70%)

Ihr vollständiges Bewerbungsdossier senden Sie bitte bis spätestens Mittwoch, 30. Juni 2021 an

bewerbung@prohelvetia.ch

Beachten Sie vor der Bewerbung unsere Datenschutzbestimmungen.

Pro Helvetia ist die Schweizer Kulturstiftung des Bundes, bei der sich rund 110 Mitarbeitende in der Schweiz und in zahlreichen Regionen der Welt für Schweizer Kunst und Kultur einsetzen.

Für die Abteilung Darstellende Künste suchen wir per 1. September 2021 oder nach Vereinbarung

eine*n Fachspezialist*in Darstellende Künste (mit Schwerpunkt Tanz) (70%)

Ihre Aufgaben

Ihr Portfolio besteht aus einer attraktiven Kombination fachlicher, organisatorischer, administrativer und konzeptioneller Tätigkeiten. Sie prüfen Gesuche um Unterstützungsbeiträge im Bereich Tanz und erledigen die dazugehörigen administrativen Arbeiten. Sie beraten Gesuchstellende, Veranstalter*innen und Behörden und sind Ansprechperson für interne und externe Fachleute sowie die Aussenstellen der Stiftung. Sie sind die abteilungsinterne Kontaktperson für den Bereich Kommunikation und betreuen zudem die Webseite www.performingartsselection.ch. Regelmässig visionieren Sie Aufführungen in der ganzen Schweiz und stehen in Kontakt mit der Szene. Sie arbeiten mit bei der Entwicklung geeigneter Förderinstrumente und Promotionsmassnahmen und übernehmen auf inhaltlicher, organisatorischer sowie kommunikativer Ebene die Verantwortung für einzelne Projekte der Abteilung.

Ihr Profil

Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Tanz- oder Theaterwissenschaft, eine vergleichbare Ausbildung oder entsprechende Berufserfahrung und bringen mehrjährige Arbeitserfahrung im Bereich der Darstellenden Künste mit. Sie haben fundierte Kennnisse des Tanz- und Theaterschaffens in der Schweiz sowie im Ausland und verfolgen neue Entwicklungen mit Interesse. Idealerweise verfügen Sie bereits über ein nationales bis internationales Netzwerk und sind interessiert, dieses laufend zu erweitern. Sie sind administrativ versiert und zeichnen sich durch eine selbständige und exakte Arbeitsweise aus. Zugleich arbeiten Sie gerne im Team und sind es gewohnt mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen auf Augenhöhe zu kommunizieren. Sie drücken sich schriftlich gewandt aus und verfügen über ausgezeichnete mündliche und schriftliche Kenntnisse in mindestens zwei Amtssprachen sowie in Englisch.

Was wir bieten

Diese Stelle in einem dynamischen, kulturell geprägten, nationalen und internationalen Umfeld bietet Raum für Eigeninitiative und -verantwortung. Es erwarten Sie gute Sozialleistungen und ein attraktiver Arbeitsplatz in der Zürcher Innenstadt. Pro Helvetia bietet die Möglichkeit, einen Teil des Pensums im Home-Office zu arbeiten.

Patrizia Kettenbach, Human Resources (T +41 44 267 71 83), oder Felizitas Ammann, Leiterin Darstellende Künste (T +41 44 267 71 63) erteilen Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Chancengleichheit bei der Beschäftigung und eine vielfältige Belegschaft sind grundlegende Prinzipien bei Pro Helvetia. Wir fördern die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter und Lebensformen. Daher freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Personen aus marginalisierten gesellschaftlichen Gruppen.

Zurück zur Stellenübersicht