Noss biros e partenaris en l’entir mund

Medias

Vulais Vus survegnir nossas communicaziuns a las medias?

Abunar uss en tudestg, franzos u talian

Lisa Stadler
Dumondas en tudestg, talian ed englais

+41 44 267 71 51

lstadler@prohelvetia.ch

Pierre-Yves Walder
Dumondas en franzos, talian ed englais

+41 44 267 76 46

pwalder@prohelvetia.ch

Nossas communicaziuns a las medias


14.04.2021 Uncategorized
«Connect»: An der Schnittstelle von Kunst und Wissenschaft

Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia und Arts at CERN lancieren mit «Connect» ein Residenz-und Austauschprogramm an der Schnittstelle von künstlerischer Recherche und Wissenschaft. Das Programm wird in Zusammenarbeit mit Wissenschafts institutionen in der Schweiz und weltweit durchgeführt. Es ist Teil des Schwerpunkts «Kunst, Wissenschaft und Technologie», mit dem Pro Helvetia im Rahmen der Kulturbotschaft 2021-2024 …

Leger vinavant "«Connect»: An der Schnittstelle von Kunst und Wissenschaft"

08.04.2021 Biennalas per l’architectura
Oræ – Experiences on the Border

Schweizer Pavillon an der 17. Internationalen Architekturausstellung – La Biennale di Venezia Die Ausstellung im Schweizer Pavillon an der Biennale Architettura 2021 in Venedig verbindet die physische Realität der Schweizer Grenze mit politischen und sozialen Kontexten und zeichnet dabei ein neues Bild der Grenzgebiete. Der Ausbruch der Pandemie, der mitten im Werkprozess erfolgte, verlieh dem …

Leger vinavant "Oræ – Experiences on the Border"

14.01.2021 Arts visuals
Ausschreibung «Architecture Matters»: 21 Projekte ausgewählt

Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia unterstützt 21 Architekturprojekte unterschiedlichster Ausrichtung aus allen Teilen der Schweiz, die von einer Fachjury aus über 150 Bewerbungen ausgewählt wurden. Die thematische und formale Vielfalt der eingereichten Dossiers zeugt von der beeindruckenden Lebendigkeit und Kreativität der Schweizer Architekturszene. Als Reaktion auf die Verschiebung der Architekturbiennale von Venedig aufgrund der Covid-19-Pandemie …

Leger vinavant "Ausschreibung «Architecture Matters»: 21 Projekte ausgewählt"