Noss biros e partenaris en l’entir mund

© Marie Schumann | «Wall Folds (I could see them to infinity, fold upon fold, fold after fold)», Palazzo Trevisan, 2021
Aussennetz & Internationales

Marie Schumann über ihre Residenz im Palazzo Trevisan degli Ulivi

Die visuelle Künstlerin Marie Schumann wurde im Herbst 2021 für eine dreimonatige Residenz im Palazzo Trevisan degli Ulivi in Venedig ausgewählt. Die von Pro Helvetia angebotenen Aufenthalte in Venedig ermöglichen Kulturschaffenden den Aufbau von fruchtbaren und langfristig angelegten Verbindungen zu Gemeinschaften in Venedig mittels künstlerischer Aktivität. Ziel ist die Förderung von künstlerischen Recherchen in Hinblick …

21.03.2022
Aussennetz & Internationales

Ausgewählte Projekte: «To-gather»

Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia hat 31 von insgesamt 131 eingegangenen Projekten ausgewählt, die im Rahmen der Ausschreibung «To-gather» die Entwicklung und Erprobung neuer Rahmenbedingungen und Methoden für die internationale Zusammenarbeit unterstützen: Erstmals gefördert werden Projekte von 2 bis 3 Jahren Dauer, an denen Kunst- und Kulturschaffende sowie kulturelle Organisationen in der Schweiz und aus …

14.01.2022
Aussennetz & Internationales

In/Out Festival

Internationale Zusammenarbeit zwischen experimentellen Musikszenen Die erste Ausgabe des «IN/OUT Online Advanced Music Festival» Festivals wurde von «COINCIDENCIA – Swiss & South American Culture Exchanges» als Reaktion auf die Pandemie initiiert, um eine Zusammenarbeit zwischen den experimentellen Musikszenen in Südamerika zu ermöglichen. Mit der Unterstützung von Pro Helvetias Verbindungsbüros in Südamerika und Johannesburg bringt «IN/OUT» …

30.06.2021
Aussennetz & Internationales

Ausschreibung Residenzen im Palazzo Trevisan, Venedig

Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia bietet zwischen Herbst 2022 und Ende 2023 acht Residenzen in Venedig an. Ziel ist die Förderung von künstlerischen Recherchen in Hinblick auf die aktuelle kulturelle und soziale Lage in Venedig, die städtischen Gemeinschaften sowie die Transformationsprozesse. Der Residenzort ist der Palazzo Trevisan degli Ulivi am Campo Sant’Agnese. Die Aufenthalte ermöglichen …

14.04.2021