Noss biros e partenaris en l’entir mund

Trais da noss posts exteriurs festiveschan giubileums radunds.
Tar las festivitads

Iniziativa >

Viavai+

«Peut-on être révolutionnaire et aimer les fleurs?» von Dorothée Thébert und Filippo Filliger

Für weitere Informationen zu den einzelnen Aktivitäten

Muriel Constantin Pitteloud, Kanton Wallis
muriel.constantin@gmail.com

Tiziana Conte, Kanton Tessin
info@arturoprod.ch

Benedetta Sevi, Region Lombardei (Kreativlabors)
benedetta_sevi@regione.lombardia.it

Graziella Gattulli, Region Lombardei (Austauschprogramm, darstellende Künste)
graziella_gattulli@regione.lombardia.it

Für allgemeine Informationen über Viavai

Lisa Pedicino, Pro Helvetia
lpedicino@prohelvetia.ch

Website Viavai

viavai-cultura.net

Mit dem Programm «Viavai – Contrabbando culturale Svizzera-Lombardia» haben wir von 2013 bis 2015 die Zusammenarbeit zwischen kulturellen Akteuren im Grenzgebiet zwischen Italien und der Schweiz angeregt.

Im Rahmen der von «Viavai» initiierten grenzüberschreitenden Zusammenarbeit realisieren die Kantone Tessin und Wallis und die Region Lombardei mit der Unterstützung von Pro Helvetia in den Jahren 2017 – 2018 unter dem Namen «Viavai+» drei Projekte, die den Kontakt unter den Kulturschaffenden in den betreffenden Gebieten verstärken sollen:

  • Die Kreativlabors haben zum Ziel, grenzüberschreitende Partnerschaften zu fördern indem Projektideen aus allen Kunstrichtungen im Tandem entwickelt werden;
  • Das Austauschprogramm ermöglicht sechs bildenden Künstlerinnen und Künstlern einen Residenzaufenthalt in den Partnerregionen;
  • Das Netzwerk darstellende Künste unterstützt die Verbreitung von Bühnenwerken im Bereich Theater und Tanz mit Tourneebeiträgen an sechs Ensembles aus dem Einzugsgebiet.

Partner

  • Kanton Tessin
  • Kanton Wallis
  • Regio Lombardei
  • Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia.

(Foto: «Peut-on être révolutionnaire et aimer les fleurs?», ein zweisprachiges FR/IT Theaterstück von Dorothée Thébert und Filippo Filliger © Dorothée Thébert Filliger)

Otras iniziativas