Noss biros e partenaris en l’entir mund

Merkblatt: Weiterentwicklungsbeiträge Darstellende Künste

Pro Helvetia bietet erfahrenen, international tätigen Gruppen und Kunstschaffenden aus der Schweiz die Möglichkeit, ihre Arbeitsweise zu reflektieren und neue Wege zu suchen. Die Beiträge können eingesetzt werden für strategische Analysen und Recherchen, Kompetenzerweiterung oder Neustrukturierung mit dem Ziel einer nachhaltigen künstlerischen oder strukturellen Weiterentwicklung. Ausgeschlossen sind inhaltliche Recherchearbeiten für zukünftige Produktionen und berufliche Umschulungen und Ausbildungen. Der Prozess muss innerhalb eines Jahres abgeschlossen sein.

Für eine Unterstützung wird vorausgesetzt, dass die freien Gruppen oder Kunstschaffenden seit mehreren Jahren überregional und oder international präsent sind und regelmässig von Pro Helvetia mit Tourneebeiträgen gefördert werden.

Beitrag

  • Der Weiterentwicklungsbeitrag kann alle notwendigen Kosten decken, die zur Durchführung des Vorhabens erforderlich sind.
  • Der Maximalbeitrag beträgt CHF 40‘000.
  • Eine Gruppe kann nur einmal innerhalb von vier Jahren einen Weiterentwicklungsbeitrag erhalten.

Zusammensetzung des Dossiers

  • Beschreibung der Inhalte, Methodik und Ziele der Weiterentwicklung (max. 2 A4-Seiten)
  • Zeitplan
  • Budget