2024: Angepasste Fördermassnahmen – Interaktive Medien

Design

Indicaziun: quest artitgel è disponibel mo per tudestg.

Pro Helvetia fördert alle Bereiche des professionellen zeitgenössischen Designschaffens sowie dessen Verbreitung. Einer dieser Bereiche ist Game Design. Die bisher unter «Interaktive Medien» getätigten Fördermassnahmen sind jetzt unter «Game Design» zu finden.

Strategische Integration: Game Design in die Abteilung Design integriert zwecks Vereinfachung der Fördermassnahmen

Im dynamischen Umfeld der verschiedenen künstlerischen Disziplinen ist die Vereinheitlichung der «Interaktive Medien»-Bereichs zur Design-Sparte ein spannender Wechsel. Kulturelle und wirtschaftliche Faktoren, Entwicklungen in der Szene sowie die Absicht von Pro Helvetia, schweizerische Gameschaffende bestmöglichst zu unterstützen, haben zu einer Weiterentwicklung unserer Fördermechanismen sowie einer Anpassung unserer Ausrichtung an wichtige Trends im Bereich Game Design geführt – Heute werden in Schulen und Hochschulen vermehrt Spezialausbildungen in Game Design angeboten. Die Game-Industrie boomt und immer mehr Organisationen entdecken inzwischen für sich den innovativen kulturellen und wirtschaftlichen Mehrwert von digitalen Spielen.

Um den Zugang für Gesuchstellende zu vereinfachen, werden ab jetzt alle Förderinitiativen zu Game Design in die Abteilung Design integriert und unter Design aufgeführt.

Unsere Förderung steht allen Kreativen offen, die an digitalen interaktiven Inhalten arbeiten, die für verschiedene Geräte bestimmt sind (Computer, Spielkonsolen, Mobilgeräte, Mixed-Reality-Geräte usw.) und deren Gebrauch einen hohen Grad an Interaktivität erfordert. Weitere Informationen finden Sie unter «Fördermassnahmen» und dem Link zu «Game Design».

Alle Kreative und Innovatoren, die ein Gesuch im Bereich Game Design einreichen möchten, können unter folgendem Link eine Übersicht über unsere offenen Ausschreibungen finden oder an einer Informationsveranstaltungen teilnehmen, um mehr über die aktuellen Förderungsmassnahmen zu erfahren.

Infoveranstaltungen auf ZOOM

Als Ergänzung zu den Informationen, die auf unserer Website zu finden sind, werden wir für Fördermassnahmen in Design und Game Design folgende Infoveranstaltungen durchführen:

  • Design
    Donnerstag, 25. Januar 2024, 17.00-19.00. Anmeldung hier.
  • Game Design
    Dienstag, 30. Januar 2024, 17.00-18.00. Anmeldung hier.