Hören Sie sich die Playlists von SWISS MUSIC an

Musica

Indicaziun: quest artitgel è disponibel mo per tudestg.

© Flora Mottini

Die Playlists von SWISS MUSIC nehmen Sie mit auf eine Entdeckungsreise durch die Schweizer Musiklandschaft. Erleben Sie das kreative, abwechslungsreiche und zwanglose Angebot selbst.

SWISS MUSIC – GLOBAL & FOLK

Zusammengestellt wurde diese Playlist von Roberto Haçaturyan, Musikexperte bei artlink. Sie ist eine Entdeckungstour durch die Schweizer Global-Music-Szene, wo Folk auf Balkanrhythmen trifft oder Musikformen wie Punk und Chicha aus Peru sich begegnen.

Als Einstieg schlägt Roberto Haçaturyan drei Songs vor:

OY – Place des Clichés

«Das Duo OY zieht Hörerinnen und Hörer mit zauberhaften Geschichten und fesselnden Beats in den Bann, verschiebt die Grenzen der Musik und stösst dabei in unbekannte Gefilde vor.

Der Titel Place des Clichés zeigt nicht nur das Talent von OY, sondern spiegelt auch auf eindringliche Weise gesellschaftsrelevante Belange wider.»

El Mizan – Chaklak

«Die Band greift auf uralte Melodien zurück und überbrückt damit nahtlos die Kluft zwischen Vergangenheit und Gegenwart.

Ihr Werk Chaklak ist eine mitreissende Ballade voller anmutiger Vokalharmonien, vorgetragen in den beschwörenden Klängen von Darija, einem Dialekt aus dem Maghreb.»

Yillian Cañizares – Bembé

«Yilian Cañizares ist ihrer Herkunft stets treu geblieben und lässt Jazz, klassische und afrokubanische Rhythmen gekonnt mit ihrer klangvollen Stimme verschmelzen.

Bembé ist der zweite Track auf ihrem neuen Album Habana Bahia, einer Hommage an die miteinander verwobenen Kulturen Kubas und Brasiliens. Beide sind stark von afrikanischen Wurzeln geprägt, was sich in ihren jeweiligen Musikstilen widerspiegelt.»

SWISS MUSIC – JAZZ

Diese Playlist wurde zusammengestellt von Lukas Frei, Musiker, Kulturmanager und Mitglied des Lenkungsausschusses von SONART. Sie zeigt einen kleinen Ausschnitt des Besten, was Schweizer Jazz aktuell zu bieten hat.

Als Einstieg hat Lukas Frei die folgenden drei Songs gewählt:

Elina Duni – Hape Derën

«Sie ist bekannt für das Verschmelzen unterschiedlicher Einflüsse aus dem Balkan und dem Jazz, wo ihre musikalischen Wurzeln gründen. Dazu singt Elina Duni mit ihrer unverwechselbaren Stimme mühelos in verschiedenen Sprachen.

Mit Hape Derën lädt Duni Hörerinnen und Hörer in ihre musikalische Welt ein, mit einer einfachen, aber eingängigen Melodie, raffiniert arrangiert und instrumentiert.»

Andreas Schaerer – Evolution

«Von Soloprogrammen bis zu Orchesterwerken hat der Sänger und Komponist Andreas Schaerer schon alles gemacht und dabei in der Welt des Jazz wie kein anderer gezeigt, welche Möglichkeiten die menschliche Stimme bietet.

In Evolution denkt er über das Wesen der Stimme nach und erschafft mit einem Trio ein neues musikalisches Universum, das dem Lied gewidmet ist.»

Sarah Chaksad – Love Letters

«Mit ihren Werken für grössere Ensembles macht die Schweizer Komponistin und Saxofonistin Sarah Chaksad in der europäischen Jazzszene seit über zehn Jahren auf sich aufmerksam.

In der Komposition Love Letters zeigt sie nicht nur ihr Faible für berückende Melodien, sondern auch ihr ausgezeichnetes Gespür für orchestrale Klänge.»

SWISS MUSIC ist ein von Pro Helvetia und FONDATION SUISA ins Leben gerufenes Förderprogramm, das den Schweizer Musiksektor unterstützt und bei verschiedenen internationalen Veranstaltungen ins Rampenlicht rückt.

Hören Sie sich die Playlists GLOBAL & FOLK auf YouTube oder Apple Music an.