SwissGames Delegation an der gamescom 2023

Design

Indicaziun: quest artitgel è disponibel mo per tudestg.

Unsere SwissGames-Delegation, die im 2023 aus 22 Schweizer Game-Studios bestand, vertrat die unser Land an der Gamescom und Devcom in Köln. Lernen Sie die grössten Talente unserer Szene kennen.

Als grösstes Gaming-Event in Europa verspricht dieses epische Treffen von Gamerinnen und Gamern, Entwicklerinnen und Entwicklern sowie Branchenprofis ein unvergessliches Erlebnis. Es ist eines der weltweit grössten Events für interaktive Unterhaltung und die führende Fachmesse für Promotion, Networking und Matchmaking. Die Studios stellen ihre Projekte vor und knüpfen Kontakte mit dem internationalen Markt. Während der ganzen Woche werden die Schweizer Studios der Delegation an einer Reihe von Veranstaltungen, Preisverleihungen, Pitches und Matchmaking-Sessions teilnehmen. 

Unsere SwissGames-Delegation besteht aus den besten Studios, die unser Land zu bieten hat. Unsere Entwicklerinnen und Entwickler, Gamedesignerinnen und -designer sowie Branchenpionierinnen und -pioniere sind bereit, ihre neusten Kreationen vorzustellen und die Grenzen von Innovation und Kreativität zu sprengen. Seien Sie dabei, wenn bahnbrechende Games – interaktive Inhalte für Computer, Mobiltelefone, Tablets und Spielkonsolen – vorgestellt werden. Die präsentierten Projekte reichen von Strategie-, Tactic-Adventure-, Roguelike- und Horror-Games bis hin zu kartenbasierten Adventure-Workplace-Games. Freuen Sie sich darauf, an der diesjährigen Gamescom Neuheiten und noch nie gesehene Inhalte zu entdecken! Klicken Sie auf die ausgewählten Projekte und erfahren Sie mehr über die einzelnen Games. 

Ausgewählte Studios